Manga

Mangas sind japanische Comics. Sie sind das Original der Animes, der japanischen Zeichentrickfilme. Im Anime werden oft Handlungsschritte aus den Mangas weggelassen oder sie kommen in einer anderen Reihenfolge als im Original. 

Mangas gibt es in Buchform oder als Zeitschriften und sie können unterschiedlich dick sein. Sie werden von hinten nach vorne gelesen und von rechts nach links, da sie aus Japan stammen. Sie sind grauweiß gezeichnet.

Die Zeichner eines Mangas nennt man Mangakas. Zwischen den einzelnen Kapitel eines Mangas gibt es oft auch Seiten, auf denen sie die Entstehung einiger Charaktere vorstellen oder auch die Fanpost beantworten.

Außerdem gibt´s manchmal auch Ausmalbilder oder etwas zum Basteln zwischen den Kapiteln. Viele Mangas erscheinen in Reihen mit mehreren Bänden über Jahre hinweg. Die Zeichner haben meist nur wenige Bände für einen kurzen Zeitraum geplant, aber oft geht es dann doch viel länger. Die Serie“ One Piece“ zum Beispiel war für 5 Jahre geplant, aber es werden jetzt schon seit 22 Jahren immer wieder neue Mangas davon herausgegeben.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.