Wandertag der 6. Klassen

Am Freitag, den 28.9.2018 war wieder unser Wandertag an der JWR Landsberg. Die Klassen 6c, 6d, 6e und die 6f waren im Münchener Museum Mensch und Tier in München. Als wir mit dem Bus angekommen sind, mussten wir als erstes am Museum Nymphenburg vorbeilaufen, wo früher der König von Bayern lebte.
Im Museum ga es kurz eine kleine Stärkung und die Regeln wurden verkündet, schon ging es auf Entdeckungstour. Es war sehr interessant, außerdem konnte man viel lernen über die Geschichte der Erde. Im unteren Teil des Museums war eine große Erdkugel zu sehen. Diese stand in der Erdachse und drehte sich in einem großen Glaskasten. Außerdem waren mehrere Planeten ausgestellt. Im nächsten Stockwerk waren ausgestopfte Tiere und Tierskelette zu bestaunen. Es gab noch Tippspiele für uns. In einer Ecke konnte man sich verkleiden. Danach gab es ein Polizeitatort zum Nachspielen. Die Klasse 6e bekam nach dem Museumsbesuch ein Eis, weil diese Klasse beim Stadtradeln 200 Euro gewonnen hatte. Die Busse standen schpn bereit zur Abfahrt, denn langsam neigte sich unser Ausflug dem Ende zu. Um ca. 12:40 waren wir wieder zurück an der Schule.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.